Roots of Empathy

Bild mit Schriftzug

 

„Empathiefähigkeit ist uns angeboren. Die Fähigkeit, Gefühle anderer zu erkennen überschreitet die Grenzen zwischen Rassen, Kulturen, Nationalitäten, Klassen, Geschlechtern und Altersgruppen.“ (Mary Gordon, Gründerin / Präsidentin, Roots of Empathy)

Roots of Empathy wurde 1996 gegründet und ist ein evidenzbasiertes Programm für Schulklassen, das in erheblichem Maße dazu beiträgt, Aggressivität unter Schulkindern zu mindern und gleichzeitig soziale und emotionale Kompetenzen und Empathie zu entwickeln. Empathie ist die Fähigkeit zu verstehen, wie eine andere Person fühlt.

Mehr Informationen über das Projekt und spezielle Aktionen in Deutschland findet man auf der Webseite www.rootsofempathy.org


Kennst du jemanden, für den mein Beitrag auch interessant sein könnte?
Ich freue mich, wenn DU ihn teilst :-)
♥ DANK


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Ich möchte dich daran erinnern...